Neue Dokumentationen: Linux Starter Pack und Ubuntu Pocket Guide als freier PDF-Download

Freitag, 06. März 2009

UbuntuGuideDas Sonderheft von LinuxFormat „The Linux Starter Pack“ ist für Linux-Einsteiger gedacht – vom Aufsetzen des Systems, ersten Schritten, Konfiguration und Troubleshooting.

„New to the wonderful world of Linux? Looking for an easy way to get started? Download our complete 130-page guide and get to grips with the OS in hours rather than weeks or months. We show you how to install Linux onto your PC, navigate around the desktop, master the most popular Linux programs and fix any problems that may arise.“ (tuxradar)

Die ehemals kostenpflichtige Ausgabe ist vom April 2008. Etwas aktueller ist der „Ubuntu Pocket Guide and Reference„, der auch die Ubuntu 8.10 vom Herbst 2008 einschließt. Die PDF-Version ist identisch mit der gedruckten Ausgabe. Und da niemand mehr Handbücher liest, erfreut sich diese Klientel an:

„It’s ideal for those who need vital information on all aspects of using Ubuntu, but who don’t have time to wade through thick documentation.“

Englischkenntnisse sind in in beiden Fällen vonnöten, aber das ist ja generell bei Unix/Linux Voraussetzung. Sollte man meinen. (Links via DistroWatch Weekly)

Artikel vom Freitag, 06. März 2009, 10:06 Uhr in der Kategorie Docs. Sie können Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Wenn Sie möchten, können Sie einen Kommentar hinterlassen oder einen Trackback von Ihrem Weblog senden.

«  –  »

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment