OReilly veröffentlicht Entwicklerhandbuch für Palm WebOS

Montag, 16. Februar 2009

Während die Interessenten noch rätseln, was es mit Palms neuem Betriebssystem so auf sich hat (wir erinnern uns: Die muntere Plaudertasche), veröffentlicht der Verlag OReilly das erste Kapitel aus dem für Sommer 2009 geplanten Titel Developing Applications in JavaScript Using the Palm Mojo Framework“ von Mitch Allen, seines Zeichens „vice president and software chief technology officer at Palm, Inc.“. Das Mojo SDK für Entwickler, das auf Eclipse basieren wird, ist derzeit noch in der Betaphase und wird „im Verlauf dieses Jahres“ als freier Download erhältlich sein. Damit lassen sich dann Anwendungen auf Javascriptbasis für WebOS erstellen, und mit der Anzahl an 3rd party Anwendungen steht oder fällt das gesamte Konzept, zumal man den Palm Pre nicht über den Preis in den Markt drücken will, sondern sich auf Augenhöhe mit der Fa. Apple wähnt.

Das erste Kapitel des Entwicklerhandbuchs gibt einen Überblick über die Architektur des neuen WebOS.

  • [2009,book] bibtex
    Allen, M. (2009). Developing Applications in JavaScript using the Palm Mojo Framework OReilly.
    @BOOK{ allen09, title = {Developing Applications in JavaScript using the Palm Mojo Framework},
      author = {Mitch Allen},
      publisher = {OReilly},
      pages = {256},
      year = {2009}
    }
Tags: , , | Drucken Drucken
Artikel vom Montag, 16. Februar 2009, 19:29 Uhr in der Kategorie PDA Hardware. Sie können Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Wenn Sie möchten, können Sie einen Kommentar hinterlassen oder einen Trackback von Ihrem Weblog senden.

«  –  »

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment