Ubuntu 8.04 LTS Hardy Heron ist da

Donnerstag, 24. April 2008

UbuntuDas zweite Ubuntu Linux mit „Long Term Support“ (drei Jahre für den Desktop, fünf Jahre Unterstützung für die Server-Variante) ist da und am Releasetag sogar schon Mittags erhältlich. Wie immer der Hinweis auf den Download über Bittorrent, da die Server stark überlastet sein werden – eher eine Untertreibung… ISOs und Torrents direkt von der Quelle gibt es jeweils über

  • DVD-ISOs: cdimage.ubuntu.com
  • CD-ISOs: releases.ubuntu.com

Bei lokalen Mirror Servern das Länderkennzeichen voranstelle, etwa beim schwedischen ein se.cdimage.ubuntu.com usw. Wenn man selbst die nicht mehr erreicht, hilft auch ein Blick auf linuxtracker.org, um wenigstens an die Torrents heranzukommen. Die Torrents für die CD-ISOs haben traditionell übrigens erheblich mehr Mitverteiler als die rund 3,5 GB großen DVD-ISOs.

Wem das alles zu mühselig ist, kann die Ubuntu mit diversen Ablegern auch im Tuxpost Shop für 1 Appel mit Ei erwerben, Versand ab Freitag. Das Internet ist tot. Nee, is nur ne neue Ubuntu raus. Ach so.

Tags: | Drucken Drucken
Artikel vom Donnerstag, 24. April 2008, 13:23 Uhr in der Kategorie Distributionen. Sie können Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Wenn Sie möchten, können Sie einen Kommentar hinterlassen oder einen Trackback von Ihrem Weblog senden.

«  –  »

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment