WordPress 2.5-Upgrade läuft unfallfrei

Montag, 31. März 2008

Sofern man nicht spezielle Plugins hat, die auf bestimmte Funktionen der älteren Version zurückgreifen. Im 2.5er WordPress hat man wieder an der API und der Datenbankstruktur geschraubt, sodaß hier ein paar Überraschungen auftreten können. Unter dem steinalten Template der Tuxpost laufen eigentlich nur zwei externe Plugins:

  • bib2html von Sergio Andreozzi wertet eine BibTeX-Datei mit Literaturangaben aus und präsentiert alle oder ausgewählte Einträge am Ende des jeweiligen Blog-Eintrags (als Beispiel s. die Verweise unter „Tuxpost liest“ rechts). Das Plugin für WP ab 2.0 läuft weiterhin tadellos.
  • WP-Print von Lester „GaMerZ“ Chan ergänzt WordPress um eine Print-Version einzelner Artikel. Hier ist man unter 2.5 zwingend auf die aktuelle Plugin-Beta-Version 2.30b1 angewiesen, da sonst lauter 404er auftreten.

Der nächste Schritt wäre nun eine Aktualisierung des Templates, aber das hat noch Zeit. ;-)

Artikel vom Montag, 31. März 2008, 16:11 Uhr in der Kategorie Software. Sie können Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Wenn Sie möchten, können Sie einen Kommentar hinterlassen oder einen Trackback von Ihrem Weblog senden.

«  –  »

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment