- Tuxpost Blog - http://blog.tuxpost.de -

Ubuntu komplett auf DVDs zum Selbstbau

Autor: Thomas Schramm am 20. Dezember 2006 @ 02:54 unter Distributionen | Keine Kommentare

UbuntuWie man Ubuntu-Repositories für Edgy und Dapper lokal spiegeln kann und daraus passende DVDs erstellt, erzählt der Artikel auf cargol.net Building Ubuntu DVD images [1]. Für die Bandbreitenauslastung sorgt debmirror, das die schlappen 13 Gigabytes zieht, und da die einzelnen Repositories nicht getrennt auf DVDs passen, benötigt man noch debpartial, das die Repositories auf DVD-Größe aufsplittet. Als Resultat erhält man vier DVDs mit main, universe, multiverse und restricted.

Alternativ gibt es auch Torrents, die die Ubuntu-Hauptserver entsprechend entlasten, aber nicht unbedingt aktuell sind. Zumindest hat man damit eine Ausgangsbasis, die man bei Bedarf aktualisieren kann.


Ausdruck von Tuxpost Blog: http://blog.tuxpost.de

URL zum Beitrag: http://blog.tuxpost.de/2006/12/20/ubuntu-komplett-auf-dvds-zum-selbstbau/

URLs in diesem Beitrag:

[1] Building Ubuntu DVD images: http://cargol.net/%7Eramon/ubuntu-dvd-en