Ubuntu Server als Firewall/Gateway einrichten

Donnerstag, 23. November 2006

UbuntuSet Up Ubuntu-Server 6.10 As A Firewall/Gateway For Your Small Business Environment ist ein sehr ausführlicher Artikel auf Howtoforge, der sich nicht nur auf die Funktionen des Ubuntu-Servers als Gateway beschränkt, sondern auch die Installation und Konfiguration diverser Services abhandelt:

Shorewall, NAT, Caching NameServer, DHCP Server, VPN Server, Webmin, Munin, Apache (SSL enabled), Squirrelmail, Postfix setup with virtual domains, courier imap imaps pop3 pop3s, sasl authentication for road warriors, MailScanner as a wrapper for SpamAssassin, Razor, ClamAv, etc. Samba installed, not configured.

“This is a COPY&PASTE howto.” Was will man mehr. ;)

Tags: | Drucken Drucken
Artikel vom Donnerstag, 23. November 2006, 21:48 Uhr in der Kategorie Netzwerken. Sie können Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Wenn Sie möchten, können Sie einen Kommentar hinterlassen oder einen Trackback von Ihrem Weblog senden.

«  –  »

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Letzte Beiträge

Seiten

Kategorien

tuxpost.de

Tuxpost ISO-Shop

Frischer Fisch

  • Auch nach dem unsäglichen Relaunch läuft die SWR2-Website ständig in Timeouts. Grenzwertige Benutzbarkeit 18 Stunden ago
  • Die #Wowereit Nachfolgekandidaten sind hier entweder weitgehend unbekannt oder unbeliebt. Bis auf einen. 4 Tagen ago
  • Geht das schon wieder los: RT @prolinux_de: Mozilla fordert mehr Vertrauen in der Online-Werbung #linux bit.ly/1qbSuPm 5 Tagen ago
  • VoIP-Großstörung der Telekom, dafür wird demnächst ISDN eingestellt, krank. BWL. Das “Alleinstellungsmerkmal” ISDN fällt dann aber weg. 7 Tagen ago
  • BBC Prom 47: Benjamin Britten – War Requiem, bereits zum Nachhören von gestern abend: bbc.in/1quRNOh incl. 260 Chorsänger/innen 1 Woche ago

Buchtipp