Ubuntu Server Guide

Montag, 29. Mai 2006

UbuntuWährend man sich bisher die Dokumentation zur Installation und Konfiguration von Serverdiensten unter Ubuntu eher zusammensuchen mußte und ersatzweise auf die Debian-Handbücher zurückgriff, liegt der Ubuntu Server Guide nun als Draft vor. Besonders verdienstvoll ist hier insbesondere die Dokumentation von nicht so ganz trivial zu konfigurierenden Diensten wie den Mailservern. Das Kapitel Email Services beschreibt die Installation von Postfix unter Ubuntu mit der Basiskonfiguration nach der Installation „sudo dpkg-reconfigure postfix“ (und folgen Sie den Anweisungen…), SMTP-Authentifizierung via SASL, Konfiguration von TSL mit Schlüsselerzeugung sowie die SASL-Konfig.

Für IMAP wird die Konfiguration von Dovecot vorgestellt, abschließend wird Mailman mit dem Apachen verheiratet. Jeweils kurz und schmerzlos für eine erste (laufende) Basis-Konfiguration.

[Update] Für die aktuelle Ubuntu 9.04 findet sich der Server Guide auch im PDF-Format unter den allgemeinen 9.04-Doks.

Tags: | Drucken Drucken
Artikel vom Montag, 29. Mai 2006, 16:55 Uhr in der Kategorie Distributionen, Docs. Sie können Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Wenn Sie möchten, können Sie einen Kommentar hinterlassen oder einen Trackback von Ihrem Weblog senden.

«  –  »

1 Kommentar »

  1. […] Quellen: golem.de Tuxpost Blog […]

    Pingback: Der Informatik Student » Ubuntu 6.06 LTS Dapper Drake ist da – 01. Juni 2006 @ 20:43

Leave a comment