Neue Version von RSSOwl

Sonntag, 23. April 2006

rssowlVon RSSOwl, einem Reader für RSS-Newsfeeds, gibt es eine neue Versionen 1.2.1 mit diversen neuen Features und Verbesserungen. Wer den noch nicht kennt: Basiert auf Java/SWT, erlaubt Bookmarks/Newsfeeds in verschachtelten Kategorien, Auto-Update von Feeds in bestimmten Intervallen, interner Browser, Export der Artikel in diverse Formate, läßt sich leicht an die eigenen Bedürfnisse anpassen, Offline-Verwaltung von Feeds u.v.m. Die neue Version paßt sich besser an die Arbeitsumgebung an („Improved Look and Feel“), Drag und Drop Support von Tabs, die Mac-Version hat die größten Änderungen erfahren.

Tags: | Drucken Drucken
Artikel vom Sonntag, 23. April 2006, 23:06 Uhr in der Kategorie Software. Sie können Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Wenn Sie möchten, können Sie einen Kommentar hinterlassen oder einen Trackback von Ihrem Weblog senden.

«  –  »

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment