Virtuelle Maschinen mit Xen und Debian

Donnerstag, 23. März 2006

tuxWie man virtuelle Maschinen mit Xen verwirklicht beschreibt ein langer Artikel auf HowtoForge vom 20. März: The Perfect Xen 3.0 Setup For Debian von Falko Timme. Als Host- und Gastsystem wird jeweils Debian Sarge verwendet. Der Artikel beschreibt weniger die theoretischen Grundlagen, sondern versteht sich als praktische Anleitung. Zum krönenden Abschluß wird mit den virtuellen Maschinen ein virtuelles Netzwerk konfiguriert.

Tags: | Drucken Drucken
Artikel vom Donnerstag, 23. März 2006, 14:52 Uhr in der Kategorie Docs, Linux misc. Sie können Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Wenn Sie möchten, können Sie einen Kommentar hinterlassen oder einen Trackback von Ihrem Weblog senden.

«  –  »

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment