Eigene Linux Live-CD backen

Mittwoch, 08. Februar 2006

tuxIn seinem Blog MetaDistribution.org beschreibt der Autor Pieter Van den Abeele, wie man eine eigene Live-CD auf Basis von Gentoo baut. Gentoo selbst braucht dabei nicht eigens installiert zu werden, vorausgesetzt wird nur eine gewisse Kenntnis über die Funktionsweise von Gentoo.

Tags: | Drucken Drucken
Artikel vom Mittwoch, 08. Februar 2006, 18:39 Uhr in der Kategorie Docs, Linux misc. Sie können Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Wenn Sie möchten, können Sie einen Kommentar hinterlassen oder einen Trackback von Ihrem Weblog senden.

«  –  »

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment