Datenbanken mit OpenOffice2 Base

Mittwoch, 01. Februar 2006

openofficeDer Einführungsartikel auf SearchOpenSource.com „Connecting to existing databases in OpenOffice.org 2.0“ vom 31.1.06 beschreibt Schritt für Schritt die Einrichtung und Verwendung von Datenbanken unter OpenOffice2, insbesondere das Anzapfen bereits bestehender Datenbanken. Unter OpenOffice 1.x war das bekanntlich immer ein leichter Krampf, mit dem neuen Base-Mudul geht’s jetzt recht komfortabel. Mehr Stoff im Blog des Autors Solveig Haugland.

Tags: | Drucken Drucken
Artikel vom Mittwoch, 01. Februar 2006, 18:06 Uhr in der Kategorie Software. Sie können Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Wenn Sie möchten, können Sie einen Kommentar hinterlassen oder einen Trackback von Ihrem Weblog senden.

«  –  »

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment